"Startseite"  >  "Ferienland Crispendorf"  >  "Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in der Region"

 

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in der Region

Den Saale-Orla-Kreis, Thüringen und Sachsen erleben

 

Rund um das Ferienland Crispendorf finden sich zahlreiche Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten für Groß und Klein, denn die Tourismusregion "Thüringer Meer" hat einiges für Sie zu bieten. Eine kleine Übersicht haben wir Ihnen hier zusammengestellt:

 

 

Blick von Lok Crispi auf die Strecke

Die Ferienlandeisenbahn Crispendorf

Eine seltene Sehenswürdigkeit im Saale-Orla-Kreis mit historischen Wurzeln. Die kleine Eisenbahn mit ihrem besonderen Fuhrpark ist ein besonderes Erlebnis für Groß und Klein. Eine Rundfahrt mit der Ferienlandeisenbahn dauert rund 20 Minuten. Auch Führungen für Kinder und Erwachsene sind möglich.

Entfernung vom Ferienland: 0 Kilometer

Bild Nikolaus-Kapelle Dörflas - Die kleinste Kirche Mitteldeutschlands

Nikolaus-Kapelle Dörflas

Sie ist die kleinste Kirche in Mitteldeutschland und das einzige Überbleibsel eines ehemaligen Rittergutes. Die 1935 gebaute Gutskapelle steht auch heute noch interessierten Besuchern auf Anfrage offen.

Entfernung vom Ferienland: 1 Kilometer

Bild Bergkirche Schleiz

Bergkirche Schleiz

Über sieben Jahrhunderte ist die Bergkirche nördlich der Stadt zusammen mit dem parkähnlichen Bergfriedhof gewachsen. Sie ist ein sprechendes Zeugnis für die Liebe zu Kirche und Kunst der Menschen der Stadt Schleiz.

Entfernung vom Ferienland: 7 Kilometer

Bild Wisentatalbahn zwischen Schleiz, Mühltroff und Schönbach

Wisentatalbahn

Die Wisentatalbahn zwischen Schönberg (Vogtl.) - Schleiz West verlor im Jahr 2006 den planmäßigen Zugbetrieb. Doch seit 2010 verkehren wieder regelmäßig Sonderzüge auf der landschaftlich schönen Strecke...

Entfernung vom Ferienland: 8 Kilometer

Bild Schloss Burgk

Schloss Burgk

Das Schloss zwischen Bleiloch- und Hohenwarte-Talsperre, ist die älteste und größte Schlossanlage des Thüringer Oberlandes. Sehenswerte Sammlungen und wechselnde Ausstellungen werden durch ein reiches kulturelles Veranstaltungsangebot ergänzt.

Entfernung vom Ferienland: 9 Kilometer

Bild Thüringer Oberlandbahn von Triptis über Ziegenrück nach Blankenstein (Saale)

Draisinenfahrt auf der Thüringer Oberlandbahn

Auf der Oberlandbahn von Triptis nach Ziegenrück und weiter nach Ebersdorf-Friesau verkehren seit dem Jahr 1998 keine Züge mehr. Die erlebnisreiche Strecke mit zahlreichen Brücken und Tunneln kann man inzwischen zu bestimmten Terminen mit Draisinen erkunden...

Entfernung vom Ferienland: 11 Kilometer

Bild Wasserkraftmuseum Ziegenrück

Wasserkraftmuseum Ziegenrück

Das Wasserkraftwerk "Fernmühle" entstand auf dem Gelände der ältesten Wassermühle an der obersten Saale. Nach der Stilllegung des Kraftwerks 1965 wurde es 1966 als Museum und technisches Denkmal neu eröffnet. Neu ist, eine eingelassene große Glasscheibe in der Turbinenkammer.

Entfernung vom Ferienland: 11 Kilometer

Bild Schleizer Dreieck

Schleizer Dreieck

2008 feierte sie Ihren 85. Geburtstag - die älteste Naturrennstrecke Deutschlands. Auf 6,81 km machen 22 Kurven das Fahren zu einer sportlichen Herausforderung. Seit 1923 fährt hier alles, was auf zwei und vier Rädern Rang und Namen hat.

Entfernung vom Ferienland: 12 Kilometer

Bild Windmühle Knapp Linda

Windmühle Knapp in Linda

Die Windmühle Knapp ist eine achtkantige Galerieholländer- windmühle mit noch fast vollständig erhaltener technischer Einrichtung. Erbaut wurde sie im Jahre 1812. Führungen sind jederzeit auf Anmeldung möglich.

Entfernung vom Ferienland: 18 Kilometer

Bild Märchenwelt Saalburg

Märchenwelt Saalburg

Erleben Sie die Märchen der Brüder Grimm in ihrer vollen Vielfalt und Schönheit. Zur Anlage gehören viele Angebote sowie ein Restaurant mit 132 Plätzen, einer Selbstbedienungsstrecke mit Freiterrasse und der Möglichkeit der kostenlosen Weinverkostung für die "Großen".

Entfernung vom Ferienland: 18 Kilometer

Bild Sommerrodelbahn Saalburg

Sommerrodelbahn Saalburg

Nachdem Sie den Kulmberg bequem mit dem automatischen Schlittenlift erklommen haben, geht es nach ca. 600 m in rasanter Fahrt durch schwungvolle Kurven wieder hinab zur Talstation. Genießen Sie dabei die herrliche Aussicht über den Stausee.

Entfernung vom Ferienland: 18 Kilometer

Bild Kletterwald Saalburg

Kletterwald Saalburg

Über wackelige Brücken steigen und an Seilen Hindernisse überqueren oder einfach mit dem Snowboard zwischen den Baumkronen fahren? All dies und noch vieles mehr ist direkt am Thüringer Meer möglich.

Entfernung vom Ferienland: 18 Kilometer

Bild Fahrgastschifffahrt Bleilochtalsperre Saalburg

Fahrgastschifffahrt Bleilochtalsperre Saalburg

Erleben Sie die Bleilochtalsperre, den größten Stausee Deutschlands, von seiner schönsten Seite. Es werden Rundfahrten (saaleauf- und abwärts), Kaffeefahrten, Charterfahrten und Mondscheinfahrten angeboten.

Entfernung vom Ferienland: 19 Kilometer

Bild Wikingerboot Linkenmühle auf dem Thüringer Meer

Wikingerboot Linkenmühle

Erleben Sie die etwas andere Bootstour auf einem der schönsten und größten Stauseen Deutschlands. Das Wikingerboot fährt von April bis Oktober.

Entfernung vom Ferienland: 21 Kilometer

Bild Volkskundemuseum Reitzengeschwenda

Volkskundemuseum Reitzengeschwenda

Mit viel Arbeit und Liebe wurde hier ein Kleinod geschaffen, wie es von Besuchern gern bezeichnet wird, das Sie sich unbedingt anschauen sollten. Das Museum präsentiert auf ca. 900 m² Ausstellungsfläche ländliche Wohnkultur, landwirtsch. Maschinen und Geräte, Naturkunde, Mineralien und ein Modell der Oberlandbahn mit Ziemestalviadukt.

Entfernung vom Ferienland: 25 Kilometer

Bild Erlebnisbad Waikiki Zeulenroda

Badewelt Waikiki Zeulenroda

ALOHA - Lassen Sie sich verzaubern vom Charme der Südsee. Schwimmen in türkisblauem Wasser umgeben von üppigem Grün. Ein Wasserparadies von 1000 qm in tropischer Umgebung bietet Ihnen den ultimativen Erlebnisaufenthalt.

Entfernung vom Ferienland: 25 Kilometer

Bild Kart-Bahn Miesitz

Cart-Center Miesitz

Auf der Kart-Bahn erwarten Sie zehn Alpha-Karts von Rimo auf einer abwechslungsreichen 450 Meter langen Strecke mit schnellen Geraden und zwei Schikanen.

Entfernung vom Ferienland: 27 Kilometer

Bild Orlabahnmuseum Kleindembach

Orlabahnmuseum Kleindembach

Im Museum erhält man Informationen zur Orlabahn, die einst als Gütertransportweg große wirtschaftliche Bedeutung hatte. Dazu wurde ein originalgetreuer Dienstraum und vieles mehr eingerichtet. Um den Betriebsablauf auf der Strecke der Orlabahn zu verdeutlichen, wurde die Orlabahnstrecke als Modelleisenbahn naturgetreu nachgebaut.

Entfernung vom Ferienland: 28 Kilometer

Bild Grubenbahn im Besucherbergwerk Kamsdorf

Besucherbergwerk Kamsdorf

Das Bergwerk kann in einer 70 bis 90 minütigen Führung zu Fuß oder mit einer Grubenbahn erkundet werden. Die Führung gewährt Einblicke in 300 Jahre Erzbergbau auf Kupfer-, Silber- und Eisenerz.

Entfernung vom Ferienland: 28 Kilometer

Bild Heinrichshütte

Heinrichshütte Wurzbach

Im historischen Gemäuer und mit Originalausstattung, die zum Teil bis in die Mitte des 19. Jahrhunderts zurück reicht, werden regelmäßig Schaugießen durchgeführt. Zu sehen ist des Weiteren die stärkste Dampfmaschine Europas und die Geschichte des Bergbaus im Umland.

Entfernung vom Ferienland: 30 Kilometer

Bild Fahrgastschifffahrt Hohenwartestausee

Fahrgastschifffahrt Hohenwartestausee

Die Fahrgastschifffahrt Hohenwarte lädt Sie zu einer romantischen Kreuzfahrt durch die fjordähnliche Landschaft des Hohenwartestausees - dem Thüringer Meer - ein. Sie können zwischen einer Rundfahrt von 1 Stunde bis zu einer Tälerfahrt von 4 Stunden wählen. Bei allen Fahrten werden Sie durch Reiseleitung und gastronomische Versorgung betreut.

Entfernung vom Ferienland: 30 Kilometer

Bild Drachenhöhle

Drachenhöhle Syrau

Die Drachenhöhle wurde am 14. März 1928 vom Steinbruchmeister Ludwig Undeutsch durch Zufall bei seiner Arbeit im Syrauer Kalksteinbruch entdeckt. Er entdeckte auch den größten Raum der Höhle die so genannte "Walhalla". Damals wie heute ist die Drachenhöhle einen Besuch wert, egal ob für Klein oder Groß.

Entfernung vom Ferienland: 33 Kilometer

Bild Windmühle Syrau

Windmühle Syrau

Auf einem geführten Rundgang durch das historische Gebäude erfahren Sie dabei nicht nur viel Wissenswertes über die ausgeklügelte Funktionsweise einer Mühle, sondern können zudem einen einzigartigen Einblick in die Lebens- und Arbeitswelt eines Müllers gewinnen.

Entfernung vom Ferienland: 33 Kilometer

Bild Grenzmuseum Mödlareuth

Grenzmuseum Mödlareuth

Im Freigelände des Museums sind Teile der Mauer und Sperranlagen im Original erhalten, eine Rekonstruktion vermittelt die Gliederung des DDR-Grenzgebietes. Die jüngste Geschichte wird in Ausstellungen und im Museumskino nachvollzogen.

Entfernung vom Ferienland: 35 Kilometer

Bild Parkeisenbahn Plauen

Parkeisenbahn Plauen

Die Parkeisenbahn Syratal ist die einzige Parkeisenbahn in Deutschland mit elektrischer Oberleitung. Sie fährt auf einem Rundkurs von einem Kilometer länge, durch das Kinderland Plauen. Sie wird betrieben durch Kinder und Jugendliche ab einem Alter von 10 Jahren.

Entfernung vom Ferienland: 40 Kilometer

Bild Schieferpark Lehesten

Schieferpark Lehesten

Der Besucher fährt in ein echtes Schieferbergwerk in den Schacht ein und kann die Arbeitswelt der Bergleute unter Tage hautnah erleben. Sie entdecken auch zahlreiche Kostbarkeiten auf der 577-Meter-Sohle und, und...

Entfernung vom Ferienland: 40 Kilometer

Bild KZ Laura Lehesten

KZ "Laura" Lehesten

Schon 1956 wurde auf dem Gelände des ehemaligen Lagers ein Gedenkstein errichtet und seit 1979 ist in der ehemaligen Häftlingsunterkunft ein musealer Trakt untergebracht. "Laura" ist eine Gedenkstätte für die Opfer und ein Mahnmal für Alle.

Entfernung vom Ferienland: 41 Kilometer

Bild Feengrotten Saalfeld

Feengrotten Saalfeld

Das mineralhaltige Tropf- und Quellwasser hatte in weniger als 300 Jahren eine eigene, faszinierende Welt geschaffen, die einem ständigen natürlichen Wandel unterliegt. Diesen Prozessen verdanken die Saalfelder Feengrotten ihre einmalige Farbenpracht und Formenvielfalt.

Entfernung vom Ferienland: 41 Kilometer

Bild Tierpark Gera

Tierpark Gera

Eine Fahrt mit der Parkeisenbahn, das Streichelgehege, die Erlebnisspielplätze, eine gezielte Tierparkführung sowie die zahlreichen Sicht- und Ruheplätze im Park gehören zu den Attraktionen. Der heutige Tierpark wurde übrigens 1962 als kleines Heimattiergehege gegründet und entwickelte sich zum Tierpark der Stadt Gera.

Entfernung vom Ferienland: 45 Kilometer

Bild Oberweißbacher Bergbahn

Oberweißbacher Bergbahn

Die Oberweißbacher Bergbahn verbindet seit 1924 die Schwarzatalbahn mit der Hochebene um Oberweißbach. Ihre Bergstation ist Lichtenhain, von wo eine elektrisch betriebene Strecke die Orte Oberweißbach und Cursdorf verbindet (Flachstrecke).

Entfernung vom Ferienland: 70 Kilometer

Bild Lichtenhainer Waldeisenbahn

Lichtenhainer Waldeisenbahn

Die Lichtenhainer Waldeisenbahn ist die höchstgelegene Feldbahn Deutschlands. Man findet sie an der Bergstation der Oberweißbacher Bergbahn im Thüringer Wald. Auf der Bahnstrecke mit einer Spurweite von 600 mm wird der Fahrbetrieb vom Jenaer Eisenbahnverein angeboten.

Entfernung vom Ferienland: 70 Kilometer

 

Ausflugsziele für Eisenbahn-Fans

Ziele in der Region speziell für Eisenbahnfreunde

 

 

Alle Angaben ohne Gewähr! Die Bilder wurden den Webseiten der einzelnen Ausflugsziele entnommen.

Der Verein "Ferienlandeisenbahn Crispendorf e.V." ist nicht für die Inhalte der verlinkten Webseiten verantwortlich und haftbar. Weiteres finden Sie in unserem Haftungsausschluss.

 

- NACH OBEN -