"Startseite"  >  "Bildergalerien"  >  "Ferienlager Crispendorf 2010"

 

Dresdner Parkeisenbahner in Crispendorf 2010

Bauen, Reparieren, Ferien und Fahrbetrieb

 

Im Zeitraum vom 19. bis zum 26. Juli 2010 fand das achte Ferienlager für "Arbeit und Erholung" in Crispendorf (bei Schleiz) statt. Auch das diesjährige Ferienlager hatte das Ziel, möglichst viel für den Erhalt der Gleisanlage und der Fahrzeuge der Ferienlandeisenbahn zu tun. So wurden etwa 80 Schwellen gewechselt und ein Personenwagen instand gesetzt. Am Wochenende 24. und 25. Juli fand dann ein großes Eisenbahnfest unter dem Motto "35 Jahre Parkeisenbahnlok EA 44-01" statt. Erstmals war im Wisentatal eine Dampflokomotive im Einsatz und so konnten über 1000 Fahrgäste an einem Wochenende bei der Ferienlandeisenbahn begrüßt werden.

 

 

Galerie Dresdner Parkeisenbahner in Crispendorf 2010 - Bild 1

In der Woche vor dem Eisenbahnfest setzten die Parkeisenbahner einmal rund 80 Meter und ein weiterer Arbeitstrupp noch etwa 50 Meter Gleis instand.

Galerie Dresdner Parkeisenbahner in Crispendorf 2010 - Bild 2

Am Samstag startete dann das Eisenbahnfest. Aber erstmals in der Geschichte des Ferienlagers, wurden die Parkeisenbahner nicht rechtzeitig mit den Arbeiten an der Gleisanlage fertig. Sodass in der ersten Stunde des Eisenbahnfestes zunächst ein Pendelbetrieb nötig war.

Galerie Dresdner Parkeisenbahner in Crispendorf 2010 - Bild 3

Die Parkeisenbahn Plauen stellte für den Dampfzug zwei Personenwagen zur Verfügung.

Galerie Dresdner Parkeisenbahner in Crispendorf 2010 - Bild 4

Ein weiteres Gastfahrzeug auf der Strecke im Wisentatal war die DIEMA-Diesellok von der Kissing-Garten-Bahn aus Hagen in Nordrhein-Westfalen.

Galerie Dresdner Parkeisenbahner in Crispendorf 2010 - Bild 5

Beim Eisenbahnfest war natürlich auch unserer Maskottchen "Parkolino" mit dabei.

Galerie Dresdner Parkeisenbahner in Crispendorf 2010 - Bild 6

Anlässich des 35. Geburtstages der Parkeisenbahnlok "Crispi" gab es am Sonntag einen großen Geburtstagskuchen.

Galerie Dresdner Parkeisenbahner in Crispendorf 2010 - Bild 7

Währenddessen wartet die Dampflok "LEO70" mit ihrem Zug auf den Abfahrauftrag.

Galerie Dresdner Parkeisenbahner in Crispendorf 2010 - Bild 8

Da dieses Jahr das Freibad des Ferienlandes aufgrund eines Defektes nicht zur Verfügung stand, wurde kurzerhand ein Grubenhund zur mobilen Badewanne für die Park- und Ferienlandeisenbahner umfunktioniert. Daraus entstand auch die Idee für unseren Badewagen.

Galerie Dresdner Parkeisenbahner in Crispendorf 2010 - Bild 9

Hier noch eine Aufnahme vom Dampfzug auf dem Weg von der Wendeschleife Stollen zum Bahnhof Festwiese.

Galerie Dresdner Parkeisenbahner in Crispendorf 2010 - Bild 10

Am Montagmorgen hieß es nicht nur für die Parkeisenbahner Abschied nehmen, auch die Dampflok "LEO70" trat die Rückreise an.

 

Bild Dresdner Parkeisenbahn

Link zur Dresdner Parkeisenbahn

 

Fotos: S. Muehle; C. Braune; Kissing Garten Bahn

 

- NACH OBEN -